05.12.2018

Mein Fall ist kein Einzelfall, das Fernsehen berichtet:

Die gesetzliche soziale Unfallversicherung der BGHW will nicht zahlen und wurde am 05.12.2018 ausgestrahlt. Zum Video   

Elisabethfehn

Arno Conrad

 

Ich habe mit Arno kontakt und Arno macht weiter

22.08.2019

23.08.2019

Die Akteneinsicht bei der BG BAU

Ich habe nun von Arnold die Erlaubnis zur Akteneinsicht und werde wie in meinem Fall, die möglichen Pflichtverletzungen aufdecken.

  

Der Herold gibt bekannt:

Verunfallte haben in ganz Deutschland - wie auch ich - mit Frau Dr. med. Ute H. ein Problem. Frau Dr. med Ute H. ist nämlich Mitarbeiterin der BGHW Bremen u. Beratungsärztin. Sie erhält ihre Aufträge vom Sozialgericht und anderen Berufsgenossenschaften. Ihre Arbeit erledigt Frau Dr. med. Ute H. nach den Wünschen des Auftraggebers. Oder auch bei ihrem Arbeitgeber der BGHW Bremen in der Falken Str.

 

Baden - Württemberg

Pablo Thunig Thierfelder

Bremerhaven

Horst Ansorge

 

29.10.1999

Bremerhaven

 

Horst Ansorge:

 

Verfilzung! 

 

Sozialrichter und Bg arbeiten Hand in Hand!

Mehr unter dem 02.02.2005 >Klick

Mehr unter dem 14.02.2017 >Klick

 

Mehr zum Datenschutz unter dem 30.01.2019