08.11.2018, "12 Uhr mittags"

Amerikanische Polizeisirene verschafft mir Gehör >Klick 

 

Verkehrsunfall 19.06.1968: 

Sozialgerichtverfahren in der Sache S 29 U 111/18

 

16.08.2018

22.08.2018

 

03.09.2018

09.09.2018

 

21.09.2018

25.09.2018

Wichtiger Hinweis:

08.11.2018, "12 Uhr mittags"

Amerikanische Polizeisirene verschafft mir Gehör >Klick

Am 08.11.2018 wollte ich mit dem Hinweis auf einen Bescheid der BGHW vom 29.10.2018 (später Az.: meinen Widerspruch in der Behörde zur mündlichen Niederschrift bringen.

 

Und weil ich seit dem Jahre 2010 von der BGHW keinen Besuchstermin erhalte. Und die Bearbeiter meiner Akte "Redeverbot" haben, kann mir auch kein Mitarbeiter den Geschehensablauf in der Akte erklären. Vor diesem Hintergrund wird ableitbar, warum ich am 08.11.2018 mit meiner Polizeisirene nach Mitarbeitern gerufen habe.

Es erschienen ca. 100 Mitarbeiter im Treppenhaus und erst als ich versuchte das Wort an die erschienenen Mitarbeiter zu richten, wurden die Beschäftigten von einem mir unbekannten Herrn [7-3 ?] aufgefordert das Treppenhaus zu verlassen.

 

Glaubhaftmachung: Eidesstattliche Versicherung (E. V.) des Herrn [7-3] vom 22.11.2018 liegt vor. 

 

14.11.2018

19.11.2018

 

29.01.2020

Gerichtsbescheid

 

04.02.2020

10.02.2020

03.03.2020

Meine Berufung, gegen den Gerichtsbescheid

 

02.04.2020

Meine Berufung, gegen den Gerichtsbescheid