Die vielfachen Falschurteile am SG Bremen wurden aufgedeckt

Noch in dem Schreiben vom 19.02.2014 hat das SG Bremen behauptet, von Anfang an hätte ich kein Recht auf Forderungen gehabt, und sei vielfach gerichtlich bestätigt.

Jedoch vier Monate später habe ich (19.06.2014) von meinen Maximalanspruch den kleinsten Teil erhalten. Es war aber ein großer Teilerfolg, denn damit wurden sogleich die vielfachen Falschurteile am SG Bremen aufgedeckt.

 

 

07.05.2015

Klageliste aus dem Sozialgericht (SG) Bremen

13.05.2015

Klageliste aus dem Landessozialgericht (LSG) Bremen