24.09.2014

Mein Hausrecht in der BGHW - Bremen

Nach dem auch das letzte rechtswidrige Hausverbot von der BGHW aufgehoben wurde, hat die BGHW wie folgt mein Hausrecht geregelt.

 

Einen Besuchstermin habe ich nicht erhalten, somit hat die BGHW sich nicht an die Regelung gehalten.

 

Und hat am 08.11.20018 zu dem Besuch mit der Sirene geführt.

 

 

 

08.11.2018

Abgeben von Unterlagen u. Polizeisirene >Klick

Obwohl das Abgeben von Unterlagen mit dem Hausrecht geregelt war, sagte die Empfangsdame, sie müsste erst einen Mittarbeiter rufen und fragen ob mein Schreiben angenommen werden darf.

 

Dieses bestätigte den Verdacht, mein Schreiben wird nicht angenommen und von einem Mitarbeiter soll ich aus der Behörde geschickt werden. Diesen Ablauf hatte ich schon geahnt und hatte meine Sirene dabei.

 

Mehr dazu >Klick

 

07.12.2018

Polizeisirene und mein Strafantrag >Klick

 

 

 

29.11.2018

29.11.2018

Verfügung über eidesstattliche Versicherung

Mehr zu meinen rechtswidrigen Hausverboten>Klick 

 

28.12.2018

Mein erneuter Strafantrag >Klick